Bypass Repeated Content

Einmalige Einblicke in Klosterkirche und -schule

Kloster Alpirsbach

Wir berichten über uns

Pressemeldungen Kloster Alpirsbach

Hier finden Sie alle Pressemeldungen zu Veranstaltungen und sonstigen Neuigkeiten im Kloster Alpirsbach aus den vergangenen Monaten.

35 Treffer
Kloster Alpirsbach

Montag, 15. April 2019 | Führungen & Sonderführungen

Hoch hinaus: Meisterwerke der Zimmermannskunst

Am Ostersonntag, den 21. April um 14.30 Uhr laden die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg zur Sonderführung „Den Mönchen auf‘s Dach gestiegen“ ein. Mit Berthold Kaupp geht es in schwindelnde Höhen: in den Dachstuhl der Klosterkirche und damit in ein Meisterwerk der Zimmermannskunst.

Detailansicht
Kloster Alpirsbach

Montag, 8. April 2019 | Führungen & Sonderführungen

Ambrosius Blarer lebte als Mönch und Prior in Alpirsbach. Wie er seine Mitbrüder mit den Ideen Martin Luthers bekannt machte, erfahren Besucher bei der Sonderführung am 14. April um 14.30 Uhr. Gleichzeitig können Familien die Kunst des Korbflechtens erlernen. Körbe aus Weidenzweigen haben eine lange Tradition. In ihnen lagerten die Menschen seit langer Zeit allerhand an Lebensmitteln und anderen Dingen. Für diese Führungen ist eine telefonische Anmeldung unter Tel. 074 44 51 0 61 erforderlich.

Detailansicht
Kloster Alpirsbach

Montag, 1. April 2019 | Führungen & Sonderführungen

Von Frankreich inspiriert. Sonderführung am 7. April

Frankreich war schon immer ein Vorbild in Sachen Baukunst. Passend zum Themenjahr 2019 der Staatlichen Schlösser und Gärten „Ziemlich gute Freunde. Frankreich und der deutsche Südwesten“ zeigt die Sonderführung „Romanik und Gotik im Alpirsbacher Kloster“ am Sonntag, den 7. April die französischen Einflüsse in der Klosterkirche. Für diese Führung ist eine telefonische Anmeldung unter Tel. 074 44 51 0 61 erforderlich.

Detailansicht
Schloss Heidelberg | Residenzschloss Ludwigsburg | Schloss und Schlossgarten Weikersheim | Schloss und Schlossgarten Schwetzingen | und weitere

Montag, 18. Februar 2019 | Allgemeines

PERSPEKTIVEN

Welche Bedeutung haben Denkmäler heute und in Zukunft in Baden-Württemberg, in Deutschland und der Welt? Welche Rolle und Funktion werden Denkmäler im 21. Jahrhundert einnehmen? Die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg sind mit einem neuen Veranstaltungsformat in der Landesvertretung Baden-Württemberg zu Gast. Neue Denkansätze und Visionen für das kulturelle Erbe sollen diskutiert werden – und die Veranstaltung, die am 18. Februar in Berlin stattfand, soll die Eröffnung eines kontinuierlichen Gespräches sein.

Detailansicht
Kloster Alpirsbach

Montag, 18. Februar 2019 | Führungen & Sonderführungen

SONDERFÜHRUNG AM 24. FEBRUAR 2019

Fastenzeiten, lang und entbehrungsreich, markierten das Jahr in einem mittelalterlichen Kloster wie Alpirsbach. Da waren die hohen kirchlichen Feste umso wichtiger – und die Klosterküche kochte und buk Duftendes und Süßes. Denn die Feiertage sollte man auch mit der Zunge schmecken! Die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg bieten am 24. Februar um 14.30 Uhr eine besondere Führung auf den Spuren dieser klösterlichen Tradition: Von „Süßem aus der Klosterküche“ wird zuerst erzählt, dann kann man die Leckereien auch probieren. Für diese Führung ist eine telefonische Anmeldung unter Tel. 074 44 51 0 61 erforderlich.

Detailansicht
Kloster Alpirsbach

Montag, 11. Februar 2019 | Führungen & Sonderführungen

SONDERFÜHRUNG BEI KERZENSCHEIN AM 16. FEBRUAR 2019

Wenn die Tage kürzer sind, werden in Kloster Alpirsbach wieder Hunderte von Kerzen angezündet: Dann startet der abendliche Rundgang „Bei Kerzenschein und Glühwein“. Am 16. Februar um 18 Uhr steht der letzte Termin dieser Wintersaison für die suggestive Veranstaltungsreihe auf dem Programm. Für diese Führung ist eine telefonische Anmeldung unter Tel. 074 44 51 0 61 erforderlich.

Detailansicht
Kloster Alpirsbach

Montag, 28. Januar 2019 | Führungen & Sonderführungen

SONDERFÜHRUNG BEI KERZENSCHEIN AM 2. FEBRUAR 2019

Wenn die Tage kürzer sind, werden in Kloster Alpirsbach wieder Hunderte von Kerzen angezündet: Dann startet der winterliche Rundgang „Bei Kerzenschein und Glühwein“. Am 2. Februar um 18 Uhr steht der nächste Termin dieser Saison für die Veranstaltungsreihe auf dem Programm. Für diese Führung ist eine telefonische Anmeldung unter Tel. 074 44 51 0 61 erforderlich.

Detailansicht
Kloster Alpirsbach

Montag, 21. Januar 2019 | Führungen & Sonderführungen

SONDERFÜHRUNG BEI KERZENSCHEIN AM 26. JANUAR 2019

Wenn die Tage kürzer sind, werden in Kloster Alpirsbach wieder Hunderte von Kerzen angezündet: Dann startet der winterliche Rundgang „Bei Kerzenschein und Glühwein“. Am 26. Januar um 18 Uhr steht der nächste Termin dieser Saison für die suggestive Veranstaltungsreihe auf dem Programm. Für diese Führung ist eine telefonische Anmeldung unter Tel. 074 44 51 0 61 erforderlich.

Detailansicht