KLÖSTER UND ADEL IM MITTELALTERKREUZ UND SCHWERT

Symbol für Sonderführungskategorie „Wissen & Staunen“
Kloster Alpirsbach
Sonderführung: Wissen & Staunen
Veranstaltung mit: Dr. Stefan Zizelmann
Termin: Sonntag, 04.06.2023, 14:30
Dauer: 1,5 bis 2 Stunden

Kloster Alpirsbach wurde 1095 von drei adeligen Herren im Beisein des Konstanzer Bischofs gestiftet. Die Geschichte der ehemaligen Benediktinerabtei steht beispielhaft für das komplexe und teils spannungsvolle Verhältnis zwischen Mönchen und Adeligen im Mittelalter – eine Zeit, in der der christliche Glaube das Leben der Menschen entscheidend prägte. Diese Beziehungen werden beim Rundgang durch die Klosteranlage deutlich.

Service

Adresse

Kloster Alpirsbach
Klosterplatz 1
72275 Alpirsbach

Information und Anmeldung

Eine Anmeldung ist bei Sonderführungen unbedingt erforderlich:
Infozentrum / Klosterkasse
Telefon +49(0)74 44.5 10 61
Telefax +49(0)74 44.9 17 02 97
info@kloster-alpirsbach.de

Kartenverkauf

Infozentrum / Klosterkasse

Treffpunkt

Infozentrum / Klosterkasse

Dauer

1,5 bis 2 Stunden

Teilnehmerzahl

maximal 20 Personen

Preis

Erwachsene 12,00 €
Ermäßigte 6,00 €

Gruppen

Zusätzliche Termine für Gruppen können telefonisch vereinbart werden.
Gruppen bis 20 Personen: pauschal 216,00 €
Gruppen ab 20 Personen: pro Person 10,80 €

Corona-Virus COVID-19

Wir empfehlen Ihnen, weiterhin eine Maske zu tragen. Die Maske ist ein effizientes Mittel, um sich und andere vor Infektionen zu schützen.