HEILKUNDE IM MITTELALTERLICHEN KLOSTERKRÄUTER UND ELIXIERE

Symbol für Sonderführungskategorie „Genuss & Geschichte“
Kloster Alpirsbach
Sonderführung: Genuss & Geschichte
Veranstaltung mit: Janet Alpers
Termin: Sonntag, 09.07.2023, 14:30
Dauer: 1,5 bis 2 Stunden

Schatzkammern des Wissens: Das waren die Klosterapotheken. Sie bewahrten das Wissen auf, das antike Ärzte wie Hippokrates gelehrt hatten. Kluge Nonnen und Mönche wie Hildegard von Bingen oder der Reichenauer Abt Walahfrid Strabo verbanden es mit eigenen Erfahrungen. Zum Abschluss des Rundgangs durch die Klosterkirche und die Klausur gibt es ein frisches Brot mit selbst zubereitetem Kräuterquark – und einen selbst angesetzten Rosenschnaps.

Service

Adresse

Kloster Alpirsbach
Klosterplatz 1
72275 Alpirsbach

Information und Anmeldung

Eine Anmeldung ist bei Sonderführungen unbedingt erforderlich:
Infozentrum / Klosterkasse
Telefon +49(0)74 44.5 10 61
Telefax +49(0)74 44.9 17 02 97
info@kloster-alpirsbach.de

Kartenverkauf

Infozentrum / Klosterkasse

Treffpunkt

Infozentrum / Klosterkasse

Dauer

1,5 bis 2 Stunden

Teilnehmerzahl

maximal 30 Personen

Preis

pro Person 18,00 € (inklusive Kostprobe)

Gruppen

Zusätzliche Termine können telefonisch oder per Mail vereinbart werden.
Gruppen bis 20 Personen: pauschal 360,00 €, jede weitere Person 18,00 €
Gruppen ab 20 Personen: pro Person 18,00 €

Hinweis

Nicht barrierefrei.

Corona-Virus COVID-19

Wir empfehlen Ihnen, weiterhin eine Maske zu tragen. Die Maske ist ein effizientes Mittel, um sich und andere vor Infektionen zu schützen.