Bypass Repeated Content

Unique insights into a monastery church and school

Alpirsbach Monastery

Monday, 8 April 2019

Alpirsbach Monastery | Tours & events

Ambrosius Blarer lebte als Mönch und Prior in Alpirsbach. Wie er seine Mitbrüder mit den Ideen Martin Luthers bekannt machte, erfahren Besucher bei der Sonderführung am 14. April um 14.30 Uhr. Gleichzeitig können Familien die Kunst des Korbflechtens erlernen. Körbe aus Weidenzweigen haben eine lange Tradition. In ihnen lagerten die Menschen seit langer Zeit allerhand an Lebensmitteln und anderen Dingen. Für diese Führungen ist eine telefonische Anmeldung unter Tel. 074 44 51 0 61 erforderlich.

EIN MÖNCH ALS REFORMATOR

 

Der Alpirsbacher Prior Ambrosius Blarer verließ 1522 bei Nacht und Nebel das Kloster. Er wurde einer der Reformatoren in Süddeutschland und musste zuletzt ins Exil in die Schweiz: eine Lebensgeschichte, die exemplarisch steht für diese Zeit. Der Rundgang am 14. April um 14.30 Uhr besucht mit Kirche, Dormitorium und Kreuzgang markante Orte seines Wirkens und zeigt Spuren dieser umwälzenden Zeit im Schwarzwaldkloster.

 

 

KORBFLECHTEN WIE DIE MÖNCHE

 

Das Flechten von Körben aus Weidenzweigen dürfte zu den ältesten Tätigkeiten des Menschen gehören. Auch die Mönche stellten Körbe für den täglichen Gebrauch her. Sie benötigten sie für den Transport und die Aufbewahrung von Lebensmitteln, Holz und anderen Dingen. Nach einem Rundgang durch die Klosteranlage können die Kinder am 14. April um 14.30 Uhr selbst das Korbflechten ausprobieren.

 

 

SERVICE UND INFORMATION

 

Sonntag, 14. April 2019, 14.30 Uhr

Ein Mönch als Reformator.

Ambrosius Blarer, Prior von Alpirsbach, und die Reformation in Württemberg

Referenten: Pfarrer Horst Schmelzle und Dr. Stefan Zizelmann

Preis: Erwachsene 12,00 €, ermäßigt 6,00 €, Familien 30,00€

Weiterer Termin: Sonntag, 15. September 2019| 14:30 Uhr

 

Sonntag, 14. April 2019, 14.30 Uhr

Für Kinder ab 9 Jahren

Korbflechten wie die Mönche

Sonderführung mit Petra Beilharz oder Janet Alpers

Preis: Erwachsene 12,00 €, ermäßigt 6,00 €, Familien 30,00€ (inkl. Materialkosten)

 

 

ANMELDUNG UND INFORMATION

Kloster Alpirsbach

Infozentrum / Klosterkasse

Klosterplatz 1

72275 Alpirsbach

info@kloster-alpirsbach.de

Tel. +49(0) 74 44 51 0 61

 

TREFFPUNKT UND KARTENVERKAUF

Infozentrum / Klosterkasse

Download and images

Kloster Alpirsbach Außenaufnahme

photo credit

Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg

technical data

JPG, 2600x1950 Pxl, 1 dpi, 0.63 MB