Einmalige Einblicke in Klosterkirche und -schule

Kloster Alpirsbach

Wir berichten über uns

Pressemeldungen Kloster Alpirsbach

Hier finden Sie alle Pressemeldungen zu Veranstaltungen und sonstigen Neuigkeiten im Kloster Alpirsbach aus den vergangenen Monaten.


32 Treffer
Kloster Alpirsbach

Montag, 3. September 2018 | Führungen & Sonderführungen

SONDERFÜHRUNG ZUR REFORMATION AM 9. SEPTEMBER

Ambrosius Blarer lebte als Mönch und Prior in Alpirsbach. Wie er seine Mitbrüder mit den Ideen Martin Luthers bekannt machte, erfahren Besucher bei der Sonderführung am 9. September. Für diese Führung ist eine telefonische Anmeldung unter Tel. 074 44 51 0 61 erforderlich.

Detailansicht
Kloster Alpirsbach

Freitag, 24. August 2018 | Führungen & Sonderführungen

SONDERFÜHRUNG AM 29. AUGUST 2018

Am Mittwoch, den 29. August um 10.00 Uhr laden die Staatlichen Schlösser und Gärten zur Führung für Kinder und Familien „Von Lavendel, Löwenzahn und Brennnessel“. Mit Janet Alpers geht es auf eine grüne Entdeckungsreise rund ums Kloster Alpirsbach: Erstaunlich, was alles an Essbarem in der Natur wächst! Danach gibt es für alle eine Stärkung mit selbstgemachtem Kräuterquark und Brot. Für diese Führung ist eine telefonische Anmeldung unter Tel. 074 44 51 0 61 erforderlich.

Detailansicht
Schloss Heidelberg | Residenzschloss Ludwigsburg | Schloss und Schlossgarten Weikersheim | Schloss und Schlossgarten Schwetzingen | und weitere

Freitag, 10. August 2018 | Allgemeines

BERNHARDSTAG AM 20. AUGUST

Am 20. August ist der Tag des Heiligen Bernhard von Clairvaux. Der Heilige war prägend für den Zisterzienserorden – und er war berühmt für seine Redegabe. „Doctor mellifluus“ lautet daher sein lateinischer Beiname, „honigfließender Gelehrter“, weil seine Predigten so wohl taten wie Honig. An manchen Orten erinnern an den großen Zisterzienser und seine Redegabe noch Bilder, etwa der berühmte Honigschlecker im Münster von Kloster Salem.

Detailansicht
Kloster Alpirsbach

Dienstag, 26. Juni 2018 | Allgemeines

ALTES MARIENFEST AM 2. JULI

Ein alter Festtag stand früher Anfang Juli im kirchlichen Kalender: Am 2. Juli wird „Mariae Heimsuchung“ gefeiert. Der Tag ist der biblischen Erzählung von Maria und Elisabeth gewidmet. Das Motiv war beliebt in der Kunst – und eine besonders kostbare Darstellung hat sich in der Klosterkirche von Alpirsbach erhalten.

Detailansicht
Kloster Alpirsbach

Montag, 18. Juni 2018 | Führungen & Sonderführungen

SONDERFÜHRUNG BRAUKUNST AM 24.06.2018

Bier brauen und Klöster: Das ist eine alte gemeinsame Tradition. Und im Schwarzwaldkloster Alpirsbach lebt sie bis heute! Welche Bedeutung die Braukunst über die Jahrhunderte hatte, für die Bewohner eines Klosters, aber auch für die Ernährung der Menschen überhaupt – das ist das Thema der Führung über die „Braukunst der Mönche“ am 24. Juni um 14.30 Uhr. Für diesen Rundgang, der zum Programm des Themenjahres „Von Tisch und Tafel“ bei den Staatlichen Schlössern und Gärten Baden-Württemberg gehört, ist eine telefonische Anmeldung erforderlich (Tel. 0 74 44.5 10 61).

Detailansicht
Kloster Alpirsbach

Montag, 4. Juni 2018 | Führungen & Sonderführungen

SONDERFÜHRUNG AM 10. JUNI 2018

Am Sonntag, 10. Juni um 14.30 Uhr laden die Staatlichen Schlösser und Gärten zu einer Führung ein, die das Schwarzwaldkloster Alpirsbach als Hort der mittelalterlichen Wissenschaft erleben lässt. Es geht um Heilkunst der Mönche und um „Kräuter und Elixiere“. Die Spurensuche in Klosterkirche und Klausur krönt ein gesundes Kräuterquarkbrot und ein selbst angesetzter Rosenschnaps. Für diesen Rundgang ist eine telefonische Anmeldung unter Tel. 074 44 51 0 61 erforderlich.

Detailansicht
Kloster Alpirsbach

Dienstag, 29. Mai 2018 | Führungen & Sonderführungen

SONDERFÜHRUNG AM 3. JUNI 2018

Am Sonntag, 3. Juni um 14.30 Uhr laden die Staatlichen Schlösser und Gärten zur Führung für Kinder und Familien „Von Lavendel, Löwenzahn und Brennnessel“. Mit Janet Alpers geht es auf eine grüne Entdeckungsreise rund ums Kloster Alpirsbach: Erstaunlich, was alles an Essbarem in der Natur wächst! Danach gibt es für alle eine Stärkung mit selbstgemachtem Kräuterquark und Brot. Für diese Führung ist eine telefonische Anmeldung unter Tel. 074 44 51 0 61 erforderlich.

Detailansicht
Kloster Alpirsbach

Freitag, 4. Mai 2018 | Führungen & Sonderführungen

SONDERFÜHRUNG AM 13. MAI 2018

Am Sonntag, den 13. Mai um 14.30 Uhr laden die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg zur Familienführung „Buchbinden in der Kinderwerkstatt“ ein. Nach einem spannenden Rundgang durch die Räume, die einst von Mönchen und später Klosterschülern bewohnt wurden, kann jeder sein eigenes Büchlein herstellen. Die Referentin Petra Beilharz zeigt mit Papier, Buchleim, Nadel und Faden wie das geht!

Detailansicht