Bypass Repeated Content

Einmalige Einblicke in Klosterkirche und -schule

Kloster Alpirsbach

Wir berichten über uns

Pressemeldungen Kloster Alpirsbach

Hier finden Sie alle Pressemeldungen zu Veranstaltungen und sonstigen Neuigkeiten im Kloster Alpirsbach aus den vergangenen Monaten.

49 Treffer
Kloster Alpirsbach

Montag, 2. Dezember 2019 | Führungen & Sonderführungen

Bei „Kerzenschein und Glühwein“ das Kloster im Winter erleben

Wenn die Tage kürzer sind, werden in Kloster Alpirsbach wieder Hunderte von Kerzen angezündet: Dann startet der winterliche Rundgang „Bei Kerzenschein und Glühwein“. Am 7. Dezember um 18 Uhr steht der nächste Termin für die suggestive Veranstaltungsreihe auf dem Programm. Für diese Führung ist eine telefonische Anmeldung unter Tel. 074 44 51 0 61 erforderlich.

Detailansicht
Kloster Alpirsbach | Altes Schloss Hohenbaden, Baden-Baden | Burg Alt-Eberstein, Baden-Baden | Burg Badenweiler | und weitere

Montag, 18. November 2019 | Sonstige Veranstaltungen

Schlösser und Klöster bei Kerzenlicht und Laternenschein: Winterliche Führungen

Wenn die Tage kürzer werden, starten in den Schlössern und Klöster des Landes besonders stimmungsvolle Rundgänge. Im Kerzenschein und mit Laternen ausgerüstet geht es auf Entdeckungstour durch die geschichtsträchtigen Räume – und die Atmosphäre lässt niemanden unberührt. Die winterlichen Angebote eignen sich besonders für Familien – und viele Schlösser und Klöster machen mit. Etwa das Residenzschloss Ludwigsburg, Schloss Bruchsal, Schloss Favorite Rastatt oder die Klöster Maulbronn, Alpirsbach, Hirsau und Bebenhausen. Und die Nachfrage ist groß: Bei vielen der Angebote muss man sich schon früh anmelden. Alle Termine finden sich im Internetportal der Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg www.schloesser-und-gaerten.de.

Detailansicht
Kloster Alpirsbach

Mittwoch, 13. November 2019 | Führungen & Sonderführungen

Bei „Kerzenschein und Glühwein“ das Kloster im Winter erleben

Wenn die Tage kürzer sind, werden in Kloster Alpirsbach wieder Hunderte von Kerzen angezündet: Dann startet der winterliche Rundgang „Bei Kerzenschein und Glühwein“. Am 23. November um 18 Uhr steht der nächste Termin dieser Saison für die suggestive Veranstaltungsreihe auf dem Programm. Für diese Führung ist eine telefonische Anmeldung unter Tel. 074 44 51 0 61 erforderlich.

Detailansicht
Kloster Alpirsbach | Kloster Heiligkreuztal | Kloster Schussenried, Bad Schussenried | Residenzschloss Urach, Bad Urach | und weitere

Donnerstag, 31. Oktober 2019 | Allgemeines

UNESCO-Welterbe Shuri, Japan: Staatliche Schlösser und Gärten in Solidarität

Der Brand der Burg Shuri in Japan, UNESCO-Weltkulturerbe, löst bei den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg Betroffenheit aus. „Shuri ist erst in den 90er-Jahren wieder vollständig nach den Zerstörungen des Zweiten Weltkriegs wiedererstanden“, erklärt Michael Hörrmann, der Geschäftsführer der Staatlichen Schlösser und Gärten. „Das ist vergleichbar mit Schloss Bruchsal. Dass nun das gerade wieder glänzend rekonstruierte UNESCO-Denkmal brennt, löst bei uns allen großes Mitgefühl aus.“

Detailansicht
Kloster Alpirsbach

Montag, 28. Oktober 2019 | Führungen & Sonderführungen

Leckereien mit langer klösterlicher Tradition: Sonderführung am Sonntag

Fastenzeiten, lang und entbehrungsreich, markierten das Jahr in einem mittelalterlichen Kloster wie Alpirsbach. Da waren die hohen kirchlichen Feste umso wichtiger – und die Klosterküche kochte und buk Duftendes und Süßes. Denn die Feiertage sollte man auch mit der Zunge schmecken! Die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg bieten am 3. November um 14.30 Uhr eine besondere Führung auf den Spuren dieser klösterlichen Tradition: Von „Süßem aus der Klosterküche“ wird zuerst erzählt, dann kann man die Leckereien auch probieren. Für diese Führung ist eine telefonische Anmeldung unter Tel. 074 44 51 0 61 erforderlich.

Detailansicht
Schloss Heidelberg | Kloster Alpirsbach | Altes Schloss Hohenbaden, Baden-Baden | Burg Alt-Eberstein, Baden-Baden | und weitere

Freitag, 25. Oktober 2019 | Sonstige Veranstaltungen

Staatliche Schlösser und Gärten nominiert als „Europäische Kulturmarke des Jahres“

Aus 105 Konkurrenten ausgewählt: Die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg sind für den renommierten Preis „Europäische Kulturmarke des Jahres 2019“ nominiert. „Das ist eine Bestätigung dafür, dass die historischen Monumente des Landes sich im Spitzenfeld des europäischen Kulturtourismus bewegen“, erklärt Michael Hörrmann, der Geschäftsführer der Staatlichen Schlösser und Gärten. Die Auszeichnung wird am 7. November bei einer Gala im UNESCO-Weltkulturerbe Zeche Zollverein in Essen verliehen.

Detailansicht
Kloster Alpirsbach

Montag, 14. Oktober 2019 | Führungen & Sonderführungen

Sonderführung zum Themenjahr „Frankreich und der deutsche Südwesten“

Passend zum Themenjahr zeigt die Sonderführung „Cluny – Hirsau – Alpirsbach: die monastische Reform und ihre Bedeutung für das Leben im Kloster“ am Sonntag, den 20. Oktober um 14.30 Uhr die Verbindungen zwischen dem französischen Kloster Cluny und den Klöstern Hirsau und Alpirsbach. Für diese Führung ist eine telefonische Anmeldung unter Tel. 074 44 51 0 61 erforderlich.

Detailansicht
Kloster Alpirsbach

Montag, 7. Oktober 2019 | Führungen & Sonderführungen

Von Frankreich inspiriert. Führungen am Erlebnistag im Kloster

Frankreich war schon immer ein Vorbild in Sachen Baukunst. Passend zum Themenjahr zeigt die Führung „Romanik und Gotik im Alpirsbacher Kloster“ am 13. Oktober, dem diesjährigen „Erlebnistag im Kloster“, um 13.30 Uhr die französischen Einflüsse in der Klosterkirche. Für Kinder bietet die Führung um 14.30 Uhr einen Einblick in das Leben der Mönche und im Anschluss können sie selbst ein Büchlein basteln. Begleitet von französischer Orgelmusik erschafft die Sonderführung um 15.30 Uhr eine ganz besondere Atmosphäre in der Klosterkirche. In ganz Baden-Württemberg machen an diesem Tag wieder viele ehemalige Klöster aus Mittelalter und Barock mit und öffnen ihre Pforten zu vielfältigen Führungen und Angeboten. Sämtliche Einzelprogramme für den „Erlebnistag im Kloster“ finden sich im Internetportal www.schloesser-und-gaerten.de.

Detailansicht