Bypass Repeated Content

Einmalige Einblicke in Klosterkirche und -schule

Kloster Alpirsbach

Kloster Alpirsbach, Orgelskulptur von Claudius Winterhalter und Armin Göhringer; Foto: Thomas Radlwimmer
Konzerte von April bis Dezember 2020

Musik im Kloster

Kloster Alpirsbach lädt von April bis Dezember zu musikalischem Genuss in historischem Ambiente ein. Klavier- und Orchesterkonzerte verschiedenster Art beeindrucken Zuhörerinnen und Zuhörer und die traditionelle Orgelmusik bildet glanzvolle Höhepunkte.

Kloster Alpirsbach, Orgelskulptur von Claudius Winterhalter und Armin Göhringer; Foto: Thomas Radlwimmer

Die bewegliche Orgelskulptur.

Die aktuelle Konzertsaison

Bereits seit über 60 Jahren dient das ehemalige Benediktinerkloster in Alpirsbach als Spielort für Konzerte. Mit ihren abwechslungsreichen musikalischen Veranstaltungen lockt die Saison 2020 erneut von April bis Dezember zahlreiche Besucherinnen und Besucher in das historische Monument. Neben den beliebten Kreuzgangkonzerten darf man sich bis in den Dezember hinein über viele Höhepunkte freuen.

Magische Klänge

Vor zwei Jahren gab es in Kloster Alpirsbach einen Grund zu feiern: das 10-jährige Jubiläum der Winterhalter-Orgel. Die Orgel entstand in Zusammenarbeit von Claudius Winterhalter und dem Bildhauer Armin Göhringer und wurde 2008 eingeweiht. Sie ist als Klangsäule konzipiert, die auf Luftkissen in die Vierung hineinbewegt und bis zu 90° gedreht werden kann – sie gilt als absolutes Highlight der Klosterkirche. Während der Konzertsaison 2020 steht sie bei zahlreichen Konzerten im Mittelpunkt.

Kloster Alpirsbach, Winterhalter-Orgel; Foto: Thomas Radlwimmer
01_Alpirsbach_events_Orgelsommer_foto_Thomas_Radlwimmer_IMG_2276_131x100.jpg
01_Alpirsbach_events_Orgelsommer_foto_Thomas_Radlwimmer_RAD_1405_131x100.jpg

Die fahrbare Orgelskulptur kann durch ihre Beweglichkeit zu den unterschiedlichsten Anlässen erklingen.

Carmen Jauch spielt an der Winterhalter Orgelskulptur
Kloster Alpirsbach, Weihnachtskonzert; Foto: Matthias Zizelmann

Traditionelles Weihnachtskonzert in der Klosterkirche.

Vielfältiges Programm

Unter der Gesamtleitung von Carmen Jauch zeigen während der Konzertsaison Künstlerinnen und Künster ihr Talent: Die Saison wird am Karsamstag mit Werken von Bach und Vivaldi eröffnet. Am 10. Mai erfährt man bei einer musikalischen Kirchenführung Interessantes rund um die Klosterkirche. Das Ensemble Lätare sorgt mit einer Orgelverfahrung für Unterhaltung beim Klosterfest am 4. Juli. Den Abschluss der Saison bildet das Weihnachtskonzert am 26. Dezember, beim dem vielfältige Musik zwischen Barock und Klassik erklingt.

Die Stuttgarter Philharmoniker; Foto: Stuttgarter Philharmoniker

Die Stuttgarter Philharmoniker.

Musikalische Höhepunkte

Musikerinnen und Musiker aus der Region sind auch dieses Jahr wieder Teil der Konzertsaison in Kloster Alpirsbach. Unter der Leitung des Dirigenten Felix Mildenberger musizieren die gefragten Stuttgarter Philharmoniker am 19. September. Auf dem Programm stehen anspruchsvolle Stücke von Fanny Hensel-Mendelssohn und Mozart.

Service

Musik im Kloster

Konzertsaison 2020

VERANSTALTUNGSORT

Kloster Alpirsbach
Klosterplatz 1
72275 Alpirsbach

Orgelkonzerte

Sonntag, 17. Mai 2020, 11.15 Uhr
Orgelmatinee mit Orgelverfahrung: Orgel, Alphorn und Mundharmonika
Sonntag, 7. Juni 2020, 11.15 Uhr
Orgelmatinee: A la manière française
Sonntag, 21. Juni 2020, 11.15 Uhr
Orgelmatinee: Orgel und Akkordeon
Sonntag, 13. September 2020, 11.15 Uhr
Orgelmatinee mit Orgelverfahrung: Orgel und Singende Säge
Sonntag, 27. September 2020, 11.15 Uhr
Orgelmatinee: Orgel und Klarinette
Sonntag, 18. Oktober 2020, 11.15 Uhr
Orgelmatinee

Kreuzgangkonzerte

Samstag, 27. Juni 2020, 20.30 Uhr
I. Kreuzgangkonzert: Ludwigsburger Blechbläserquintett
Samstag, 11. Juli 2020, 20.30 Uhr
II. Kreuzgangkonzert: Stuttgarter Kammerorchester
Samstag, 25. Juli 2020, 20.30 Uhr
III. Kreuzgangkonzert: Sinfonia di Vetro
Samstag, 3. August 2020, 20.30 Uhr
IV. Kreuzgangkonzert: SPARK – die klassische Band

Weitere Termine

Karsamstag, 11. April 2020, 18.00 Uhr
Bach – Vivaldi – Bach
Sonntag, 10. Mai 2020, 15.30 Uhr
Klostergeschichte mit Kirchenmusik: Sonderführung
Samstag, 4. Juli 2020, Klosternacht 20.30 Uhr
Klosterfest: Klangsteine
Sonntag, 5. Juli 2020
10.00 Uhr: Ökumenischer Gottesdienst im Kreuzgarten
14.30 Uhr: Kaffee, Kuchen und gemeinsames Singen
Donnerstag, 2. Juli bis Samstag, 4. Juli 2020
Klangstein-Seminar
Sonntag, 12. Juli 2020, 11.15 Uhr
Liedermatinee im Kreuzgang: Vier Jahreszeiten
Samstag, 19, September 2020, 18.00 Uhr
Stuttgarter Philharmoniker
Sonntag, 11. Oktober 2020
15.30 Uhr: Klostergeschichte mit Kirchenmusik: Sonderführung
17.00 Uhr: Soiree des Alpirsbacher Blockflötenensembles
Sonntag, 8. November 2020, 17.00 Uhr
Mozart-Requiem
Samstag, 26. Dezember 2020, 17.00 Uhr
Traditionelles Weihnachtskonzert

Kontakt

Evangelisches Kantorat Alpirsbach
Carmen Jauch
Marktplatz 1
72275 Alpirsbach