Sommerferienprogramm EIN BEUTEL FÜR DEINE SCHÄTZE. Das mittelalterliche „Portemonnaie“

Symbol für Sonderführungskategorie „Kinder & Familie“
Kloster Alpirsbach
Sonderführung: Kinder & Familie
Termin: Freitag, 05.08.2022, 10:00
Dauer: 2 Stunden

Ob groß, klein, rund oder eckig, jeder hat ihn bei sich. Das war bereits im Mittelalter so. Für die Erwachsenen war er schon immer Aufbewahrungsort ihres Münzgeldes: Gulden, Taler, Kreuzer, Groschen und Pfennige. Für die Kleinen war es der persönliche Tresor für ihre wertvollen Gegenstände wie besondere
Steine oder Edelmetallstücke. Nach einem kurzen Rundgang durch die Klosteranlage schauen wir uns im Klostermuseum einen ganz alten Geldbeutel an. Leider ist er heute leer, aber es ist eine tolle Bastelvorlage. Wir schneiden, lochen und binden uns einen Lederbeutel, den wir dann zu Hause mit unseren eigenen Schätzen befüllen können.

Service

Adresse

Kloster Alpirsbach
Klosterplatz 1
72275 Alpirsbach

Information und Anmeldung

Infozentrum / Klosterkasse
Telefon +49(0)74 44.5 10 61
Telefax +49(0)74 44.9 17 02 97
info@kloster-alpirsbach.de

Kartenverkauf

Infozentrum / Klosterkasse

Treffpunkt

Infozentrum / Klosterkasse

Dauer

2 Stunden 

Teilnehmerzahl

maximal 30 Personen 

Preis

Ermäßigt 6,00 €

Gruppen

Zusätzliche Termine für Gruppen können telefonisch oder per E-Mail unter info@kloster-alpirsbach.de vereinbart werden.
Gruppen bis 20 Personen: pauschal 216,00 €
Gruppen ab 20 Personen: pro Person 10,80 €

Hinweis

Dei Veranstaltung richtet sich an Kinder ab der 3. Klasse. 

Corona-Virus COVID-19

Wir empfehlen Ihnen, weiterhin eine Maske zu tragen. Die Maske ist ein effizientes Mittel, um sich und andere vor Infektionen zu schützen.